News
 

Rebellenführung will Gaddafi lebend festsetzen

Bengasi (dpa) - Die Führung der Aufständischen in Libyen will den untergetauchten Machthaber Gaddafi vor Gericht stellen. «Wir hoffen, Gaddafi lebend zu fangen», sagte der Chef des Übergangsrates, Mustafa Abdul Dschalil. Die Welt solle Zeuge eines Prozesses gegen den Diktator werden. Er kündigte an, die neue Führung wolle nach dem Sturz des Gaddafi-Regimes Frieden und Recht durchsetzen. Ziel sei ein Staat, in dem alle Menschen die gleichen Rechte hätten. Die Revolution habe gewonnen, wenn Gaddafi festgenommen sei.

Konflikte / Libyen
22.08.2011 · 16:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen