News
 

Rebellen nehmen angeblich Flughafen von Sirte ein

Tripolis (dpa) - Die libyschen Rebellen haben nach eigenen Angaben bei ihrem Vorstoß auf die Stadt Sirte den Flughafen eingenommen. Mindestens zwölf Kämpfer seien dabei getötet worden, berichtete ein rebellentreuer Fernsehsender. Sirte ist die Geburtsstadt des gestürzten Diktators Gaddafi. Neue Angriffe starteten die Aufständischen auch gegen die seit Wochen belagerte Wüstenstadt Bani Walid. Sirte, Bani Walid und die südliche Wüstenoase Sebha gelten als die letzten Hochburgen regimeloyaler Streitkräfte.

tb

Konflikte / Libyen
16.09.2011 · 13:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen