News
 

Rebellen greifen Tankerdepot bei Lagos an

Lagos (dpa) - Rebellen aus dem Nigerdelta haben einen Anleger für Öltanker und ein Depot nahe der nigerianischen Wirtschaftsmetropole Lagos angegriffen. In einer von der sogenannten Befreiungsbewegung für das Nigerdelta MEND verbreiteten E-Mail hieß es, das Depot und mehrere Tanker stünden seit gestern Abend in Flammen. In den letzten Wochen hat die MEND die Angriffsserie trotz eines Amnestieangebots der Regierung fortgesetzt. Sie fordert eine Beteiligung der Bevölkerung des Deltas an den Gewinnen aus der Öl-und Gasförderung.
Konflikte / Nigeria
13.07.2009 · 07:22 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen