News
 

Razzia wegen Korruptionsverdachts gegen Bauunternehmer

Heilbronn (dpa) - Bei einer Razzia in mehreren Bundesländern haben Polizei und Staatsanwaltschaft Beweise gegen einen Heilbronner Bauunternehmer gesucht. Dem 56-Jährigen wird Korruption vorgeworfen. Die Ermittler durchsuchten heute 34 Wohnungen, Unternehmen und Behörden im Norden Baden-Württembergs, in Bruchsal, Frankfurt am Main und Gera. Dem Unternehmer wird vorgeworfen, illegale Preisabsprachen getroffen und mit Geld und Geschenken nachgeholfen zu haben, Aufträge zu bekommen.

Kriminalität
15.11.2011 · 16:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen