News
 

Razzia bei Erdgas-Unternehmen - Auch Eon Ruhrgas im Visier

Brüssel (dpa) - Im Rahmen einer europaweiten Razzia bei Gasversorgern sind unter anderem die Räume von Deutschlands größter Ferngasgesellschaft Eon Ruhrgas durchsucht worden. Die EU-Kommission verdächtigt mehrere Erdgas-Unternehmen in Europa, wettbewerbswidrig zu handeln. Aus diesem Grund hätten Fahnder Geschäftsräume von Versorgern in verschiedenen Ländern unangemeldet durchsucht, teilte die EU-Kommission mit. Ein Sprecher von Eon bestätigte, Büros des Unternehmens seien durchsucht worden.

EU / Erdgas / Wettbewerb
27.09.2011 · 18:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen