News
 

Raumfahrer kehren mit olympischer Fackel zurück zur Erde

Moskau (dpa) - Drei Raumfahrer sind mit einer olympischen Fackel der Winterspiele 2014 sicher zur Erde zurückgekehrt. Die Besatzungsmitglieder der Internationalen Raumstation ISS schwebten an Bord einer russischen Sojus-Kapsel am frühen Morgen in der kasachischen Steppe zu Boden. Das teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit. Mit diesem Exemplar, das am Samstag zwei andere Kosmonauten mit in den freien Weltraum genommen hatten, soll am 7. Februar 2014 die olympische Flamme entzündet werden.

Raumfahrt / Wissenschaft / ISS / Russland
11.11.2013 · 04:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen