News
 

Rauch in der Kabine: Flugzeug sicher gelandet

München (dpa) - Trotz Rauch in der Kabine konnte eine Maschine der Fluggesellschaft Swiss sicher in München landen. Das Flugzeug kam aus Zürich. An Bord befanden sich 66 Menschen. Niemand wurde verletzt. Auslöser für die Rauchentwicklung war nach Angaben von Swiss ein Defekt in einer Neonröhre. Die Maschine wurde untersucht und konnte mit halbstündiger Verspätung wieder in Richtung Zürich starten.
Luftverkehr
01.08.2009 · 20:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen