Casino LasVegas
 
News
 

Ratingagentur Moody`s stuft Kreditwürdigkeit Italiens herunter

New York (dts) - Die Ratingagentur Moody`s hat am Dienstag die Kreditwürdigkeit Italiens heruntergestuft. Die Bonitätswächter begründeten die Absenkung des italienischen Ratings um drei Stufen von "Aa2" auf "A2" mit ökonomischen und politischen Unsicherheiten. Der Ratingcode "A2" bedeutet, dass das Anlegen von Geldern in italienische Staatsanleihen zwar sicher sei.

Dies gelte aber nur für den Fall, dass keine unvorhergesehenen Ereignisse die Wirtschaft des Landes beeinträchtigen. Weiterhin versah Moody`s das neue Rating mit einem negativen Ausblick, weitere Herabstufungen sind somit durchaus wahrscheinlich. Italien hat Schulden in Höhe von 1,9 Billionen Euro angehäuft, was circa 120 Prozent der jährlichen Wirtschaftsleistung entspricht. Für das laufende Jahr rechnet die italienische Regierung mit einem Defizit in Höhe von 3,8 Prozent. Erst im Jahr 2013 soll der Haushalt nach Plänen der Regierung ausgeglichen sein.
Italien / Wirtschaftskrise / Weltpolitik
04.10.2011 · 23:54 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen