Urlaubskasse auffüllen
 
News
 

Ratingagentur Fitch stuft Griechenland auf "teilweisen Zahlungsausfall" herab

Athen (dts) - Die Ratingagentur Fitch hat nach dem Schuldenschnitt der privaten Gläubiger in Griechenland das Land auf "teilweisen Zahlungsausfall" herabgestuft. Das teilte die Agentur am Freitag mit. Der Schritt war im Vorfeld erwartet worden, da die Zwangsbeteiligung der Gläubiger über Umschuldungsklauseln als Zeichen der Zahlungsunfähigkeit gilt.

Zuletzt hatten bereits die Ratingagenturen Standard & Poor`s und Moody`s die Bonität Griechenlands auf das niedrigste Niveau gesenkt. Eine Herabstufung der Bonität erschwert die Refinanzierung eines Landes. Ein gutes Rating ist die Voraussetzung dafür, dass sich Staaten und Banken zu guten Konditionen neues Geld am Finanzmarkt besorgen können. Griechenland hatte am Freitag bekannt gegeben, dass 85,8 Prozent der privaten Gläubiger dem Schuldenschnitt zustimmten. Daraufhin gaben die Euro-Finanzminister einen ersten Teil des zweiten Griechenland-Hilfspakets frei.
Griechenland / Finanzindustrie / Wirtschaftskrise
09.03.2012 · 17:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen