News
 

Rating: S&P senkt Ausblick für Griechenland auf «Negativ»

London (dpa) - Die Ratingagentur Standard & Poor's könnte die ohnehin schon fast am Boden liegende Kreditwürdigkeit Griechenlands noch weiter abstufen: Die Amerikaner senkten den Ausblick für das Land auf «Negativ». Die aktuelle Einstufung bestätigte die Agentur mit «CCC/C». Bisher sieht die Agentur damit Investments in griechische Verbindlichkeiten als extrem spekulativ an. Vier Stufen darunter wird mit «D» ein Zahlungsausfall für sehr wahrscheinlich gehalten. Die Agentur betrachtet die Perspektiven Griechenlands erheblich negativer als die Experten von Eurozone und IWF.

Finanzen / Griechenland
08.08.2012 · 12:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen