News
 

Rasterfahndung nach Schulweg-Vergewaltiger

Halle (dpa) - Seit Jahren wird ein Vergewaltiger von Schülerinnen im Raum Halle, Jena und Berlin vergeblich gesucht. Ohne Erfolg blieb auch ein Massenspeicheltest. Per länderübergreifender Rasterfahndung soll der Täter jetzt gefunden werden. Es würden Männer überprüft, die etwa 30 bis 50 Jahre alt sind und im Raum Halle sowie in Jena, Borna und Berlin leben und arbeiten, so heißt es. Der Gesuchte soll seit 2002 in diesen Städten Mädchen auf dem Schulweg missbraucht haben.
Kriminalität / Kinder
26.07.2009 · 10:19 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen