News
 

Rastanlagen-Test: Restaurant-Inhaberin will Schadenersatz

Löbichau (dpa) - Nach dem Rastanlagen-Test des ADAC fordert die Inhaberin des Restaurants auf dem als mangelhaft eingestuften Autohof Löbichau Schadenersatz von dem Verkehrsclub. Sie sei stinksauer und habe ihren Anwalt eingeschaltet, sagte Elke Schade der dpa. Der Grund: Der Automobilclub hat dem Autohof Löbichau an der Autobahn 4 (Erfurt-Dresden) mit der Note mangelhaft als Testverlierer eingestuft. Allerdings wurde nur die Tankstelle samt Shop und Toiletten geprüft, nicht aber Schades Restaurant «Thüringer Stuben» wenige Meter weiter auf demselben Parkplatz.

Verkehr / ADAC
21.07.2011 · 12:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen