News
 

Randale bei Demonstration zu EU-Gipfel

Brüssel (dpa) - Kurz vor Beginn des EU-Frühjahrsgipfels in Brüssel sind nahe dem Tagungsgebäudes Demonstranten und Sicherheitskräfte aneinandergeraten. Einige der Protestler warfen mit Steinen nach Polizisten. Diese setzten Wasserwerfer ein. An mehreren Orten der Stadt waren am Morgen Protestzüge gestartet, die sich gegen Mittag in der Nähe des Ministerrats treffen wollten. Dort soll der EU-Gipfel am späten Nachmittag beginnen. Die Demonstrationen legten den Verkehr teilweise lahm. Insgesamt erwarteten die Behörden 20 000 Teilnehmer.

EU / Gipfel / Demonstrationen
24.03.2011 · 12:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen