News
 

Ramsauer wirbt weiter für Pkw-Maut

Berlin (dpa) - Verkehrsminister Peter Ramsauer macht sich weiter für eine Pkw-Maut auf Autobahnen stark. Bei der Haushaltsdebatte im Bundestag sagte er, Investitionsengpässe müssten entweder über eine Budgeterhöhung oder eine nutzerorientierter Abgabe beseitigt werden. Dann könnten die Straßen leiser und sicherer gemacht werden. Redner der Opposition, aber auch vom Koalitionspartner FDP lehnten eine Pkw-Maut dagegen ab. Der SPD-Abgeordnete Johannes Kahrs warf Ramsauer vor, eine Maut als «reine Abkassiernummer» zu planen.

Haushalt / Bundestag / Verkehr
09.09.2011 · 15:10 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen