News
 

Ramsauer will Verkehrssünder besser erziehen

Berlin (dpa) - Die geplante reformierte Flensburger Verkehrssünderdatei soll Fahrer besser erziehen als bislang. Eine abschreckende und erzieherische Wirkung sei nur gewährleistet, wenn sich ein Verkehrsteilnehmer in dem Punktesystem auskenne, sagte Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer der «Leipziger Volkszeitung». Die Verkehrssünder müssten spüren, dass regelkonformes Verhalten durch Punkteabbau belohnt werde. Die bisherigen Regelungen seien zu kompliziert. Ramsauer arbeitet derzeit an einem einfacheren Punktesystem.
Verkehr
10.07.2010 · 13:47 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen