News
 

Ramsauer will Reedereien bei Sicherheit in die Pflicht nehmen

Hamburg (dpa) - Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer will die Sicherheit von Passagierschiffen verbessern und die Reedereien dafür stärker in die Pflicht nehmen. Der Minister kündigte im «Hamburger Abendblatt» an, beim Weltverkehrsforum Anfang Mai in Leipzig vor dem Hintergrund der Havarie der «Costa Concordia» für einheitliche Standards und Regeln in der Schiffssicherheit zu kämpfen. Konkret forderte Ramsauer, die Reedereien noch strenger gemäß den geltenden Vorschriften zusätzlich zum Kapitän eng in die Verantwortung für das Sicherheitsmanagement einzubeziehen.

Verkehr / Schifffahrt / Sicherheit
26.04.2012 · 02:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen