News
 

Ramsauer will «offene Debatte» über Straßen-Finanzierung

Berlin (dpa) - In der Diskussion um eine Pkw-Maut auf Autobahnen hat sich Verkehrsminister Peter Ramsauer für eine «offene Debatte» über zusätzliche Finanzierungswege ausgesprochen. Es müsse intensiv nachgedacht werden, wie Investitionsengpässe beseitigt werden könnten, sagte Ramsauer im Bundestag. Entweder über eine Budgeterhöhung oder irgendeine Art nutzerorientierter Abgabe. Der SPD-Abgeordnete Johannes Kahrs warf dem Minister vor, eine Pkw-Maut als «reine Abkassiernummer» zu planen. Die CSU macht sich für die Pkw-Maut stark, FDP und CDU-Spitze sind dagegen.

Haushalt / Bundestag / Verkehr
09.09.2011 · 10:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen