News
 

Ramsauer will neue Regeln für Schiffssicherheit

Berlin (dpa) - Nach dem Unglück der «Costa Concordia» vor Italiens Küste will Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer neue Regeln für die Sicherheit großer Kreuzfahrtschiffe durchsetzen. Deutschland wolle die Evakuierungsrichtlinie der Internationalen Seeschifffahrts- Organisation an die Größenentwicklung der Schiffe anpassen, teilte Ramsauers Ministerium mit. Beim Weltverkehrsforum Anfang Mai in Leipzig werde Ramsauer dafür werben. Das Ministerium erhoffe sich dort, eine internationale Diskussion über die Fahrgastschifffahrt anstoßen zu können, zu der auch andere Staaten etwas beitragen.

Schifffahrt / Unfälle / International / Italien / Deutschland
21.01.2012 · 10:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen