News
 

Ramsauer warnt vor Streik «auf Rücken der Urlauber»

Berlin (dpa) - In den Tarifstreit zwischen der Deutschen Flugsicherung und den Lotsen hat sich nun auch Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer eingeschaltet. Sich ausgerechnet eine Hauptferienreisewoche herauszupicken, um einen solchen Streik durchzuführen, sei eine Aktion auf dem Rücken vieler Urlauber, sagte Ramsauer. Er appellierte an die Fluglotsen, den Bogen nicht zu überspannen. Die Gewerkschaft der Flugsicherung will morgen ab 6.00 Uhr streiken. Die Deutsche Flugsicherung ist dagegen vor das Arbeitsgericht Frankfurt gezogen.

Tarife / Luftverkehr
03.08.2011 · 12:29 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen