News
 

Ramsauer verurteilt Brandanschläge auf Bahn

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hat die Brandanschläge auf die Deutsche Bahn scharf kritisiert. Er verurteile diesen feigen Angriff aufs Schärfste, sagte Ramsauer der Tageszeitung «Die Welt». Das Leben unbeteiligter Pendler, Familien und Kinder zu gefährden sei keine Meinungsäußerung, sondern ein Anschlag auf unsere Gesellschaft. Am Berliner Hauptbahnhof hatten Unbekannte an Gleisen an einer Tunneleinfahrt laut Polizei sieben Brandsätze versteckt, die Einsatzkräfte am Mittag rechtzeitig unschädlich machen konnten.

Verkehr / Bahn / Kriminalität
10.10.2011 · 19:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen