News
 

Ramsauer kritisiert Chaos bei Berliner S-Bahn

Berlin (dts) - Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hat die chaotischen Zustände bei der Berliner-S-Bahn scharf kritisiert und die Führung der Bahn-Tochter zum Handeln aufgefordert. In einem Interview der "Bild-Zeitung" (Mittwochausgabe, Berlin-Brandenburg) sagte der CSU-Politiker: "Ich verstehe, dass die Menschen sauer sind. Die Zustände bei der Berliner S-Bahn sind nicht in Ordnung."

Er erwarte, dass die S-Bahn-Führung ihren Worten "endlich Taten folgen" lasse. Die Menschen in der Hauptstadt hätten Anspruch auf ein Verkehrsmittel, "auf das sie sich auch im Winter verlassen können." Die Verantwortlichen hätten sich zwar "für das Chaos" entschuldigt, doch damit sei vor allem den Berufstätigen "nicht geholfen".
DEU / BER / Zugverkehr
08.12.2010 · 00:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen