News
 

Ramsauer: Am Bonn-Berlin-Gesetz nicht rütteln

Berlin (dpa) - Bauminister Peter Ramsauer hat Änderungsplänen an der Regierungsaufteilung zwischen Bonn und Berlin eine Absage erteilt. Der «Leipziger Volkszeitung» sagte Ramsauer, der Bund stehe gegenüber der Bundesstadt Bonn in einer politischen und rechtlichen Verpflichtung. Er lasse am Bonn-Berlin-Gesetz nicht rütteln. Der CSU- Politiker ist auch Regierungsbeauftragter für die Umsetzung des Bonn- Berlin-Gesetzes. Im Zuge der Bundeswehrreform wird der komplette Umzug des Verteidigungsministeriums nach Berlin gefordert.

Verteidigung / Bundeswehr / Reform / Bonn / Berlin
31.10.2010 · 08:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen