News
 

Ramsauer: Alte Verkehrsschilder bleiben gültig

Berlin (dpa) - Wende im Streit um alte Verkehrsschilder: Nach dem Willen von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer sollen die alten Verkehrszeichen nun doch vorerst ihre Gültigkeit behalten. Für den Austausch der älteren durch moderne Schilder solle es eine Übergangszeit geben, kündigte Ramsauer in Berlin an. Er regierte damit auf scharfe Kritik der Kommunen, die Kosten in Höhe von 200 bis 400 Millionen Euro fürchten. Zwischen den alten und den neuen Schildern gibt es zum Teil nur sehr geringe Unterschiede.
Verkehr / Schilder
13.04.2010 · 12:19 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen