News
 

Ramsauer: 2010 unter 4000 Verkehrstote möglich

Berlin (dpa) - Verkehrsminister Peter Ramsauer sieht gute Chancen, dass die Zahl der Verkehrstoten auf deutschen Straßen in diesem Jahr auf unter 4000 sinkt. Es gebe dafür «berechtigte Hoffnung», sagte Ramsauer in Berlin. Im vergangenen Jahr war die Zahl der Toten im Straßenverkehr mit 4152 bereits auf den niedrigsten Stand seit Gründung der Bundesrepublik gesunken. Das waren pro Tag im Schnitt aber immer noch elf Menschen. Zum Vergleich: 1970 gab es allein in der «alten» Bundesrepublik 21 300 Verkehrstote.

Verkehr / Unfälle
04.08.2010 · 14:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen