News
 

Räuber bei Schießerei getötet

Heidelberg (dpa) - Bei einer Schießerei mit der Polizei ist in der Nacht in Leimen bei Heidelberg ein Tankstellenräuber getötet worden. Er war nach dem Überfall mit seinen beiden Komplizen zu Fuß vor einer Streife geflüchtet. In einer Seitenstraße etwa einhundert Meter von der Tankstelle entfernt kam es zu dem Schusswechsel zwischen den beiden Polizisten und einem der Täter. Dabei wurde der 19-Jährige von einer Polizeikugel tödlich getroffen. Die beiden Komplizen konnten zunächst flüchten, wurden aber später festgenommen.
Kriminalität
24.12.2009 · 07:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen