News
 

R&B-Musiker Teddy Pendergrass ist tot

Philadelphia (dts) - Der US-Sänger Teddy Pendergrass ist gestern Abend im Alter von 59 Jahren gestorben. Die R&B-Größe sei nach Angaben der Angehörigen den Spätfolgen eines Autounfalls erlegen. "Die Welt hat eine ihrer großartigsten Stimmen verloren", so die Pressesprecherin des Verstorbenen. Pendergrass war gegen Ende der 1960er Jahre mit seiner Band "The Cadillacs" bekannt geworden, etwa zehn Jahre später trennte sich der Sänger von der Gruppe. Auch seine spätere Solokarriere war sehr erfolgreich, unter anderem sang er gemeinsam mit der R&B-Sängerin Whitney Houston und beim Live-Aid-Konzert 1985 in Philadelphia. Nach einem schweren Autounfall im Jahr 1982 war Pendergrass auf einen Rollstuhl angewiesen.
USA / Leute / Musik
14.01.2010 · 07:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen