News
 

Quelle steckt noch tiefer in der Krise

Fürth (dpa) - Das insolvente Versandhaus Quelle steckt in noch größeren Schwierigkeiten als bisher bekannt. Seit fast drei Wochen muss das Unternehmen ohne eigene finanzielle Mittel auskommen. Das letzte Geld wurde kurz vor dem Insolvenzantrag Anfang Juni an den Mutterkonzern Arcandor überwiesen. Laut «Süddeutscher Zeitung» ist Quelle auf die Großzügigkeit der Lieferanten angewiesen. Die Bundesregierung will bis Montag eine Grundsatzentscheidung über Hilfen für Quelle treffen.
Handel / Arcandor / Quelle
27.06.2009 · 15:17 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen