News
 

Quelle kann auf Rettung in letzter Minute hoffen

München (dpa) - Tausende Quelle-Mitarbeiter können aufatmen: In letzter Minute scheint die Rettung des angeschlagenen Versandhauses zu gelingen. Die Banken haben zugesagt, bis zum Vormittag zu klären, wie Quelle neue Kredite gewährt werden können. Der Arcandor-Tochter fehlt im Moment sogar das Geld, um den Winter-Katalog drucken zu lassen. Eine 50-Millionen-Euro-Bürgschaft von Bund und Ländern soll die Kredite absichern. Am Abend hatte es ein Krisentreffen in der bayerischen Staatskanzlei gegeben.
Handel / Arcandor
19.06.2009 · 02:32 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen