News
 

Quelle-Betriebsrat will Machtwort von Merkel

Berlin/Fürth (dpa) - Der Gesamtbetriebsratsvorsitzende des insolventen Versandunternehmens Quelle, Ernst Sindel, hat ein Machtwort von Bundeskanzlerin Angela Merkel gefordert. Die Diskussion laufe nicht mehr auf der Sachebene, sondern mittlerweile auf einer hohen politischen, sagte Sindel in einem Radiointerview. Quelle gerate zunehmend in die Mühlen des Wahlkampfs und von der Kanzlerin sei nichts zu sehen und zu hören.
Handel / Arcandor / Quelle
26.06.2009 · 09:02 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen