News
 

Putin-Partei startet erfolgreich in «Superwahljahr»

Moskau (dpa) - Der russische Regierungschef Wladimir Putin hat den Sieg seiner Partei Geeintes Russland bei Kommunalwahlen als «klaren Vertrauensbeweis» der Bürger bezeichnet. Oppositionskräfte beklagten dagegen bei dem Urnengang schwere Manipulationen. Die Abstimmung gestern galt als wichtiger Stimmungstest für die Wahl zur Staatsduma im Dezember sowie für die Präsidentenwahl Anfang 2012. Russland spekuliert weiter, ob es Putin dann wieder an die Staatsspitze drängt. Die Putin-Partei erzielte landesweit 46 Prozent.

Innenpolitik / Wahlen / Russland
14.03.2011 · 16:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen