News
 

Putin feiert sich als Wahlsieger - Beobachter fällen Urteil

Moskau (dpa) - Nach seinem Sieg bei der Präsidentenwahl in Russland hat Wladimir Putin mit scharfen Worten die Opposition kritisiert. Seine Wähler hätten sich den «politischen Provokationen» widersetzt, die die Zerstörung des russischen Staates zum Ziel hatten, sagte Putin am Abend vor mehr als 100 000 Anhängern in Moskau. Nach Angaben der Wahlleitung vom frühen Morgen entfielen nach der Auszählung von fast 96 Prozent der Stimmen 64,24 Prozent auf Putin. Die Wahlbeobachterorganisation Golos registrierte am Wahltag nach eigenen Angaben 5000 Verstöße gegen das Wahlrecht.

Wahlen / Präsident / Russland
05.03.2012 · 03:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen