News
 

Psychischer Stress macht Arbeitnehmer krank

Berlin (dpa) - Deutschlands Arbeitnehmer fehlen immer häufiger wegen psychischer Erkrankungen. Die Anzahl solcher Krankheitsfälle sei im vergangenen Jahr auf einen neuen Rekordwert gestiegen, berichtet die «Süddeutsche Zeitung». Sie beruft sich auf eine Untersuchung des Wissenschaftlichen Instituts der AOK. Die Forscher haben dafür die Krankheitsdaten von 9,7 Millionen erwerbstätigen AOK- Mitgliedern ausgewertet. Demnach sind psychisch bedingte Erkrankungen für die längsten Fehlzeiten verantwortlich.
Arbeit / Gesundheit
09.07.2010 · 01:21 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen