News
 

Prüfung abgeschlossen: Machnig soll 130 000 Euro zurückzahlen

Erfurt (dpa) - Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig muss wegen Doppelbezügen von Land und Bund offenbar mit beträchtlichen Rückzahlungsforderungen rechnen. Das habe die Überprüfung seines Ministergehalts und der Verrechnung von Zahlungen des Bundes aus seiner Zeit als Umweltstaatssekretär bis 2009 in Berlin ergeben, hieß es in Thüringer Regierungskreisen. Nach einem Bericht der «Thüringer Allgemeine» sollen es 130 000 Euro sein.

Regierung / Pensionen / Thüringen
18.10.2013 · 14:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen