News
 

Prozessbeginn um Otti Fischers Prostituierten-Affäre

München (dpa) - Vor dem Amtsgericht München hat der Prozess um die Prostituierten-Affäre von Ottfried Fischer begonnen. Laut Anklage hatten mehrere Personen den 56-Jährigen im Sommer 2009 beim Sex gefilmt und die Aufnahmen an einen ehemaligen Mitarbeiter der «Bild»- Zeitung verkauft. Der Journalist soll den Kabarettisten mit dem Material unter Druck gesetzt haben. Fischer ist selbst als Zeuge geladen. Das Urteil könnte noch im Laufe des Tages fallen.

Prozesse / Kriminalität
25.10.2010 · 09:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.12.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen