News
 

Prozess um Tod von Asylbewerber Jalloh muss neu aufgerollt werden

Karlsruhe (dts) - Der Prozess um den im Januar 2005 in einer Dessauer Polizeizelle verbrannten Asylbewerber Oury Jalloh muss neu aufgerollt werden. Das entschied heute der Bundesgerichtshof (BGH). Laut den Karlsruher Richtern gebe es in dem Urteil des Landgerichts Dessau-Roßlau vom Dezember 2008 zahlreiche Lücken. Das Landgericht hatte damals einen Polizeibeamten vom Vorwurf der Körperverletzung mit Todesfolge freigesprochen. Das Urteil war von Menschenrechtlern erheblich kritisiert worden.
DEU / SAC / Justiz
07.01.2010 · 09:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen