News
 

Prozess-Neuauflage gegen Islamisten wegen Angriffs auf Polizisten

Bonn (dpa) - Der Prozess gegen einen militanten Islamisten wegen Messerattacken auf Polizisten wird heute vor dem Bonner Landgericht teilweise neu aufgerollt. Der Deutsch-Türke war im Oktober 2012 zu einer sechsjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Der Bundesgerichtshof hob in der Revision die Strafhöhe aufgrund von Rechtsfehlern wieder auf. Der damals 26-jährige Mann hatte im Mai 2012 in Bonn an einer gewalttätigen Demonstration teilgenommen. Er hatte dabei eine Polizistin und einen Polizeibeamten mit gezielten Messerstichen in die Beine verletzt.

Prozesse / Extremismus / Islam
20.01.2014 · 03:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen