News
 

Prozess: Lehrer gesteht sexuelle Beziehung mit 14-jähriger Schülerin

Hamburg (dts) - Vor dem Landgericht Hamburg hat ein 46-jähriger Lehrer in einem Missbrauchsprozess eine sexuelle Beziehung mit einer 14-jährigen Schülerin eingeräumt. Der Lehrer gestand am Donnerstag, mit der heute 15-Jährigen zwischen Februar und November 2011 ein Verhältnis gehabt zu haben. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Familienvater sexuellen Missbrauch von Schutzbefohlenen in neun Fällen und sexuellen Missbrauch von Jugendlichen in drei Fällen vor.

Seinen Ausgang nahm die sexuelle Beziehung nach Angaben des Lehrers mit geschriebenen Botschaften der Schülerin auf dem Gehweg und Kontakten über das soziale Netzwerk Facebook. Das Urteil in dem Prozess soll am 13. April fallen.
DEU / Justiz / Sexualstraftaten
05.04.2012 · 20:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen