News
 

Prozess im Iran

Teheran (dpa) - Ein als Schauprozess kritisiertes Strafverfahren gegen insgesamt mehr als 100 Oppositionelle ist in Teheran fortgesetzt worden. Vor Gericht saß am zweiten Prozesstag auch die Französin Clothilde Reiss. Der 24-jährigen Sprachlehrerin werden Spionage und eine Verwicklung in die Proteste vorgeworfen, die nach der umstritten Wiederwahl von Präsident Mahmud Ahmadinedschad ausgebrochen waren. Auch der Chefanalyst der britischen Botschaft in Teheran, der Iraner Hussein Rassam, steht vor dem Kadi.
Konflikte / Justiz / Iran
08.08.2009 · 14:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen