News
 

Prozess gegen Rocker um Polizistenmord beginnt

Koblenz (dpa) - Unter verschärften Sicherheitsvorkehrungen hat in Koblenz der Prozess gegen ein Mitglied des Rockerclubs Hells Angels begonnen. Der Vorwurf lautet auf Mord. Der 44-jährige Angeklagte soll vor einem halben Jahr einen Polizisten getötet haben. Beamte eines Sondereinsatzkommandos hatten damals das Haus des Mannes in Anhausen durchsuchen wollen. Ohne Warnung soll der Angeklagte auf die Polizisten geschossen und einen 42-Jährigen tödlich getroffen haben. Der Rocker hatte die Schüsse zugegeben.

Prozesse / Kriminalität / Rocker
14.09.2010 · 10:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen