News
 

Prozess gegen NS-Verbrecher beginnt Ende November

München (dpa) - Der mutmaßliche NS-Verbrecher John Demjanjuk muss sich vom 30. November an vor dem Münchner Landgericht verantworten. Dem 89-Jährigen wird Beihilfe zum Mord in Tausenden von Fällen vorgeworfen. Er soll 1943 als Wachmann im Vernichtungslager Sobibor bei der Ermordung von mindestens 27 900 Juden geholfen haben. Demjanjuk sitzt seit seiner Abschiebung aus den USA im Mai in München in Untersuchungshaft. Für den Prozess sind vorerst 35 Verhandlungstage bis zum 6. Mai 2010 angesetzt.
Justiz / Nationalsozialismus
08.10.2009 · 11:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen