News
 

Protestler übernachten vor Zentralbank in Frankfurt

Frankfurt/Main (dpa) - Anhänger der globalisierungskritischen Attac-Bewegung haben auch die Nacht in Zelten vor der Europäischen Zentralbank in Frankfurt und in der benachbarten Parkanlage verbracht. Die Polizei sprach von etwa 70 Teilnehmern, ein Attac-Mitglied berichtete von 150 Menschen. Sie wollen zunächst bis Mittwoch in Frankfurt campieren. Weitere Demonstrationen sind für Samstag geplant. Am Wochenende hatten in Frankfurt und in anderen Städten Zehntausende gegen die Macht der Finanzmärkte demonstriert.

Soziales / Proteste
17.10.2011 · 08:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen