News
 

Proteste von Bergleuten haben begonnen

Ibbenbüren (dpa) - Deutsche Bergleute protestieren zur Stunde gegen den vorgezogenen Ausstieg aus der Steinkohleförderung. Für heute sind an deutschen Kohlestandorten zahlreiche Aktionen geplant. Am frühen Morgen trafen sich beim Bergwerk Ibbenbüren im Münsterland rund 1800 Kumpel zu einer Betriebsversammlung und machten ihrem Zorn auf die EU-Kommission Luft. Weitere Demonstrationen sind in Marl, Bottrop, Saarbrücken und Kamp-Lintfort geplant. Zur Abschlusskundgebung in Brüssel wollen nach Gewerkschaftsangaben rund 1200 Kumpel aus deutschen Revieren demonstrieren.

EU / Bergbau / Kohle
29.09.2010 · 06:47 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.09.2017(Heute)
18.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen