News
 

Proteste in Kalifornien wegen Studiengebühren

Berkeley (dpa) - Die Erhöhung von Studiengebühren hat an kalifornischen Universitäten zu heftigen Protesten mit Verhaftungen geführt. Über 60 Studenten verschanzten sich in einem Lehrsaal der Universität in Berkeley. Drei Studenten wurden verhaftetet, als sie Türen verbarrikadierten. Hunderte Demonstranten auf dem Campus protestierten gegen eine massive Gebührenerhöhung, die am Donnerstag von der Universitätsleitung beschlossen worden war. Auch in Los Angeles und Santa Cruz gab es heftige Studentenproteste.
Bildung / Demonstrationen / USA
21.11.2009 · 03:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen