News
 

Proteste gegen Unregelmäßigkeiten bei Togo-Wahlen

Nairobi (dpa) - Anhänger der Opposition in Togo haben gegen angebliche Unregelmäßigkeiten bei den Präsidentenwahlen demonstriert. Die Polizei setzte Tränengas ein, berichtete die BBC. Zuvor hatte die Wahlkommission Teilergebnisse der Wahlen vom Donnerstag bekanntgegeben. Danach lag Amtsinhaber Faure Gnassingbe in Führung. Sein schärfster Herausforderer Jean-Pierre Fabre hingegen geht von einem Wahlsieg der Opposition aus. Wahlbeobachter der EU hatten mangelnde Transparenz bei der Auszählung kritisiert.
Wahlen / Proteste / Togo
06.03.2010 · 22:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen