News
 

Protest nach Angriff auf Gaza-Schiffe

Berlin (dpa) - Der blutige Angriff israelischer Elitesoldaten auf die Gaza-«Solidaritätsflotte» hat international scharfe Proteste und Besorgnis ausgelöst. Die spanische EU-Ratspräsidentschaft bezeichnete die Aktion mit mehr als zehn Toten als «äußerst schwerwiegend» und «inakzeptabel». Bundesaußenminister Guido Westerwelle forderte eine umfassende Untersuchung. An Bord der Gaza-«Solidaritätsflotte» waren nach Angaben des Auswärtigen Amtes sechs Bundesbürger, darunter zwei Bundestagsabgeordnete der Linkspartei.
Konflikte / Gaza / Reaktionen / Nahost
31.05.2010 · 14:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen