News
 

Protest in Berlin gegen Ausgang von Iran-Wahl

Berlin (dpa) - Der umstrittene Ausgang der Präsidentschaftswahl im Iran hat in auch Berlin Proteste ausgelöst. Rund 150 Menschen demonstrierten nach Angaben der Polizei friedlich vor der iranischen Botschaft. Die Organisatoren der Kundgebung zweifelten den Wahlsieg von Amtsinhaber Mahmud Ahmadinedschad an und sprachen von einem Staatsstreich. Im Iran hatten Proteste von Oppositionsanhängern gestern und heute zu den schwersten Unruhen seit zehn Jahren geführt.
Wahlen / Reaktionen / Iran
14.06.2009 · 17:18 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.08.2017(Heute)
16.08.2017(Gestern)
15.08.2017(Di)
14.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen