News
 

Prorussische Kräfte besetzen Verwaltung in Charkow

Moskau (dpa) - Bei Protesten gegen die neue ukrainische Regierung haben in der Stadt Charkow prorussische Kräfte das Gebäude der Gebietsverwaltung besetzt.

Sie vertrieben am Samstag regierungstreue Kräfte, die das Haus im Zuge monatelanger Massenproteste in Kiew besetzt hatten. Aktivisten hissten auf dem Gebäude die russische Flagge sowie die Fahne von Charkow. «Charkow und Russland!» riefen sie bei der Aktion. Die Polizei schritt nicht ein.

Auch in anderen russischsprachigen Regionen gab es Proteste gegen die neue Regierung in Kiew mit teils schweren Handgemengen. Experten hatten immer wieder vor einer Spaltung der Ex-Sowjetrepublik gewarnt.

Konflikte / Ukraine / Russland
01.03.2014 · 14:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen