News
 

Prominente US-Senatoren: USA sollten syrische Opposition bewaffnen

Washington (dpa) - Die USA sollten nach Ansicht zweier prominenter US-Senatoren den Kampf der syrischen Opposition mit Waffenlieferungen unterstützen. Washington müsste die militärische Hilfe nicht direkt den Gegnern von Präsident Baschar al-Assad zukommen lassen, sagte John McCain nach Angaben der «New York Times». Vielmehr sollten die Waffen über «Drittwelt-Länder» und mit Hilfe der Arabischen Liga die Opposition erreichen, sagte der frühere Präsidentschaftskandidat. Iraner und Russen versorgten Baschar al-Assad mit Waffen. Menschen, die massakriert würden, verdienten das Recht zur Selbstverteidigung, so McCain.

Konflikte / USA / Syrien
20.02.2012 · 00:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen