News
 

PROMI-NEWS

============

Justin Bieber zeigt Skateboard-Künste

London (dpa) - Vielleicht hat es der kanadische Popsänger Justin Bieber eilig gehabt, möglicherweise hatte er jedoch einfach nur keine Lust zu laufen. Zumindest hat der 17-Jährige im Flughafen-Terminal der Stadt Birmingham sein Skateboard ausgepackt, um durch die Gänge zu sausen. Das meldet die «Sun» in ihrer Online-Ausgabe. Auch wenn Justin seine Augen hinter einer Sonnenbrille versteckte und eine Baseballkappe trug, wurde er sofort erkannt. Paparazzi waren gleich zur Stelle und machten Bilder. Der Teenie-Star ist dieser Tage auf seiner «My World»-Tournee unterwegs. Am 26. März wird er in Oberhausen erwartet, am 4. April in Berlin.

Guy Ritchie wird wieder Vater

London (dpa) - Der britische Regisseur Guy Ritchie («Sherlock Holmes») und seine Freundin Jacqui Ainsley erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Das meldet die «Daily Mail» in ihrer Online-Ausgabe. Das Baby wird aller Voraussicht nach im September zur Welt kommen. Ein Insider sagte: «Jacqui liefen die Freudentränen, als sie herausfand, schwanger zu sein.» Ritchie hat bereits einen inzwischen zehn Jahre alten leiblichen Sohn mit seiner Ex-Frau Madonna (52) und ist zudem Adoptivvater des sechsjährigen David aus Malawi, der ebenfalls bei Madonna lebt. Mit dem 29-jährigen Model ist der 42- jährige Filmschaffende seit gut einem Jahr zusammen.

Katie Price zeigte Durchhaltekraft

London (dpa) - Das englische Glamour-Model Katie Price (32) hat am Wochenende viel Biss gezeigt. Wie die «Daily Mail» im Netz berichtet, hatte die dreifache Mutter wochenlang trainiert, um am Silverstone Halbmarathon (gut 21 Kilometer) für den guten Zweck anzutreten. Trotz einer alten, offenbar sehr schmerzhaften Knieverletzung, die sich auf der Strecke wieder bemerkbar machte, hielt Price immerhin halb durch. Dann musste sie den Lauf abbrechen und wurde medizinisch behandelt.

Helen Mirren mag Russell Brand sehr

London (dpa) - Die britische Schauspielerin Helen Mirren («Die Queen») erinnert sich noch gut daran, dass sie anfangs gar keine Lust hatte, ihren Landsmann Russell Brand (35) persönlich kennenzulernen. Laut «The Sun» hatte sie sich von seinem Bad-Boy-Image abschrecken lassen. Doch seit sie zusammen mit Brand in der Komödie «Arthur» die Kamera teilen musste, hat die 65-jährige Oscar-Preisträgerin sich eines Besseren belehren lassen. Sie sagte: «Ich habe gemerkt, was für ein wundervoller Mann er ist. Er arbeitet unglaublich hart, hat das größte Herz, das man sich vorstellen kann, und ist sehr lustig. Er ist einfach ein toller Typ. Ich bin richtig vernarrt in ihn.»

Armani verpflichtet Megan Fox

Los Angeles (dpa) - Die amerikanische Schauspielerin Megan Fox («Transformers») scheint sich von Kopf bis Fuß auf das Modelabel Armani eingeschossen zu haben. Wie das US-Magazin «People» unter Berufung auf «In Style» im Internet meldet, hat das italienische Designerhaus die 24-Jährige nun auch noch als Gesicht einer äußerst sinnlichen Anzeigenkampagne gewinnen können, in der ein neuer Duft namens Code vorgestellt wird. Darüber hinaus ist Fox derzeit in einem lasziven Unterwäsche-Spot des Labels Emporio Armani und Armani-Jeans zu sehen. Bereits seit geraumer Zeit wirbt sie zudem für eine Kosmetiklinie des Mitte der 1970er Jahre von Giorgio Armani (76) gegründeten Unternehmens.

Blake Lively wirbt für Chanel

New York (dpa) - Die «Gossip Girl»-Darstellerin Blake Lively (23) ist sehr stolz darauf, als erste Amerikanerin das Gesicht der neuen Werbekampagne von Chanel zu sein. Sie habe lange auf die Möglichkeit gewartet. «Mir wurden andere Sachen angeboten, aber ich sagte: Dankeschön, doch ich warte auf Chanel. Für die möchte ich Werbung machen. Dann hieß es meistens: Das ist aber sehr unrealistisch, die nehmen nur Europäerinnen. Und ich sagte: Na gut, dann bin ich eben die erste», erzählte Lively der US-Tageszeitung «New York Times». Zuvor hatte die britische Schauspielerin Keira Knightley (25), ihre Landsmännin Kate Moss (37), das deutsche Model Claudia Schiffer (40) oder die französische Sängerin Vanessa Paradis (38) für den französischen Modekonzern geworben, dessen Chef-Designer Karl Lagerfeld ist.

Chris Rock gibt sein Broadway-Debüt

New York (dpa) - Der amerikanische Komiker Chris Rock (46) probt derzeit für sein Broadway-Debüt. Er spielt in der Weltpremiere des Dramas «The Motherfucker With the Hat» von Stephen Adly Guirgis den Therapeuten Ralph. Sein Patient ist Jackie, der nach Jahren mit Alkohol und Drogen seine Sucht endlich überwunden hat, seine langjährige Freundin Veronica aber noch nicht. Auf den Brettern einer Broadway-Bühne zu stehen sei nie sein Traum gewesen, sagte Rock, der in Brooklyn aufwuchs. «Ich war vielleicht zweimal in Musicals. Ich kann nicht sagen, dass mir es genauso viel bedeutet wie Stand-up- Comedy», so Rock in der US-Tageszeitung «New York Times». Er habe jedoch großen Respekt davor, auf der Bühne zu stehen. «Jetzt bin ich klug genug geworden, um Angst zu haben», so Rock. Die Premiere des Stücks ist im April, Rock will mindestens vier Wochen mitspielen.

David Arquette lebt völlig abstinent

New York (dpa) - Der amerikanische Schauspieler David Arquette (39) nimmt seine Abstinenz von Alkohol und Medikamenten sehr ernst. Nach einem frontalen Autounfall verzichtete er auf jede Art von Pillen. «Habe alle Schmerzmittel verweigert. Ich bin immer noch nüchtern», schrieb er laut «People.com» in seinem Tweet. «Es war ein Wunder, dass die Frau, auf die ich aufgefahren bin, unverletzt blieb. Gott sei Dank!», gibt sich Arquette erleichtert. Der getrennt lebende Gatte der «Friends»-Schauspielerin Courteney Cox (46) war in den Gegenverkehr gekracht, als er versuchte, einem Auto in seiner Spur auszuweichen, das plötzlich vor ihm anhielt. Er wurde zwar ins Krankenhaus eingeliefert, hatte aber keine ernsten Verletzungen. «Ich hatte einen Autounfall, aber alles ist okay. Zum Glück habe ich Drachenblut in meinen Adern. Vielen Dank, dass ihr euch alle Sorgen gemacht habt. Denkt immer daran, einen Sicherheitsgurt zu tragen - ich wünschte, ich hätte das getan», so der Schauspieler.

Leute / USA
07.03.2011 · 14:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen