News
 

«Projekt muss weitergehen»: Prandelli bleibt Italien-Coach

Cesare Prandelli bleibt der italienischen Nationalmannschaft als Trainer erhalten. Foto: Maurizio BrambattiGroßansicht

Kiew (dpa) - Cesare Prandelli bleibt trotz der klaren Niederlage im EM-Finale und trotz einiger Zweifel an seinem Verbleib Trainer der italienischen Nationalmannschaft.

«Es gab Zeiten, als ich nicht ganz sicher war, ob ich weitermache. Aber dieses Projekt muss weitergehen», sagte der 54-Jährige nach der 0:4-Pleite seines Teams im Europameisterschafts-Endspiel gegen Spanien.

Der bei Spielern wie Fans sehr beliebte Prandelli gilt als Reformer des italienischen Fußballs. Trotzdem hatte er in den vergangenen Tagen angekündigt, sich «einige Tage Zeit zu nehmen», um über seine Zukunft nachzudenken. Hintergrund seiner Zweifel waren der Manipulationsskandal in Italien und die große Belastung durch seinen Job. Prandelli hat das Team erst vor zwei Jahren übernommen.

Fußball / EM / Italien
02.07.2012 · 08:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen